Fairtrade Universität leben ?!

Ein Seminar zur Schärfung des Geistes:
Gerechtigkeit existiert nicht! (Oder doch?) Was ist fair? Wer ist FairTrade e.V.? Wie frei ist unsere sog. "freie Marktwirtschaft"?
Legitimiert Umweltschutz die Verschmutzung der Umwelt? Gibt es ein richtiges Handeln im Kapitalismus?
Es gibt eine Reihe von Fragen um das Super-Ego, unser Bewusstsein und "The Big Other". Wir werden der Wirtschaft, dem Kapitalismus, Verschuldung & Ausbeutung, Neo-Kolonialismus und Fairtrade Produkten und deren Konsum auf die Finger schauen und uns in Simulationen, Aktionen und Lerngruppen uns der Thematik einer "Fairtrade Universität" nähern. Kritisches Denken erwünscht!

Bitte über die Projektwerkstatt-Seite kontaktieren